Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Ausgeh Tipps Almaty?

Benutzeravatar
hässig-AL
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 4238
Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
Wohnort: Appenzell
Kontaktdaten:

Ausgeh Tipps Almaty?

Beitrag von hässig-AL » 9. Mai 2019, 11:56


Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 974
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Ausgeh Tipps Almaty?

Beitrag von Aufwindfahne » 9. Mai 2019, 13:28

Top Thread! :mrgreen: :eye:
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7842
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Ausgeh Tipps Almaty?

Beitrag von LU-57 » 9. Mai 2019, 13:41

wieso off-topic?

btw. nach dem spiel am donnerstag-abend um 21.00uhr willst du ernsthaft noch in den ausgang? meine fresse, wie willst du das bloss schaffen, dass du dann am montag drauf trotz dieser überdoppeltbelasteten strapazen wieder einsatzfähig bist?

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 974
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Ausgeh Tipps Almaty?

Beitrag von Aufwindfahne » 9. Mai 2019, 13:48

LU-57 hat geschrieben:wieso off-topic?

btw. nach dem spiel am donnerstag-abend um 21.00uhr willst du ernsthaft noch in den ausgang? meine fresse, wie willst du das bloss schaffen, dass du dann am montag drauf trotz dieser überdoppeltbelasteten strapazen wieder einsatzfähig bist?

greez

also sorry, aber mit euch jungspunden ist es doch ein leichtes, ein paar stunden hinten anzuhängen. da liegt selbst ein doppler (=2 lange nächte hintereinander) drin - und ein doppelzimmer ist schon fast überflüssig. erschwerend kommt höchstens hinzu, wenn einer der ältesten plötzlich ohne vorwarnung seine doppelbacke zum vorschein bringt, das ist dann hart an der mentalen grenze. (btw, #minefclmomänt) :eye:
Zuletzt geändert von Aufwindfahne am 9. Mai 2019, 13:53, insgesamt 2-mal geändert.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
Riga
Supporter
Supporter
Beiträge: 60
Registriert: 25. Mai 2014, 20:35
Wohnort: Kasachstan

Re: Ausgeh Tipps Almaty?

Beitrag von Riga » 9. Mai 2019, 13:50

http://www.botschaft-kaz.de/de/index.php?option=com_content&view=article&id=27&Itemid
Über die Befreiung von der Visumpflicht
Gemäß dem Verfassungsgesetz der Republik Kasachstan "Über das internationale Finanzzentrum "Astana" hat die Regierung der Republik Kasachstan mit dem Beschluss №838 vom 23. Dezember 2016 Visumpflichtiges Verfahren für Staatsbürger von Australien, Belgien, Bulgarien, Chile, Dänemark, Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Estland, Italien, Irland, Israel, Island, Kanada, Korea, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Mexiko, Monaco, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Vereinigte Arabische Emirate, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Turkey, Tschechien, Ungarn, Vereinigte Staaten von Amerika, Finnland, Frankreich, Schweiz, Schweden, Japan und Zypern, aufgehoben.
In diesem Zusammenhang können sich die Bürger der o.a. Länder vom 1. Januar 2017 in Kasachstan ohne Visum bis zu 30 Tagen aufhalten.
Sollte eine begründete Notwendigkeit des weiteren Aufenthaltes der Geschäftsleute der o.g. Länder in der Republik Kasachstan über 30 Tage bestehen, so können sie ein Visum der Kategorie "Geschäftsvisum" für 30 Tage bei den Innenbehörden der Republik Kasachstan (Migrationspolizei) beantragen.


Wer sagt denn, dass man nach dem Match sofort wieder zurück muss?

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7842
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Ausgeh Tipps Almaty?

Beitrag von LU-57 » 10. Mai 2019, 09:09

btw.: richtig geile flagge bzw. wappen hat almaty, miauz!

Bild

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7842
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Ausgeh Tipps Almaty?

Beitrag von LU-57 » 9. Jan 2022, 23:56

die party scheint vorbei.

danke für nichts, fladimir.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Antworten