CUPSIEGER-Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Wer wird neuer FCL-Sportchef

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1661
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Schalker jung » 7. Mai 2017, 13:00

VSHG hat geschrieben:Ich finde, er hat die Chance verdient und ich wünsche Remi alles Gute.

Ich finde nicht, aber er hat sie ja bekommen
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
TW II
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3096
Registriert: 31. Mai 2010, 15:18
Wohnort: Passau

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von TW II » 7. Mai 2017, 13:34

Unsägliche gestalten Kälin und Sieber. Ich hab ueber die Monate fast chli vergessen dass wir immernoch ein jämmerlicher amateurclub sind. Jedoch seit 2 tagen total auf dem boden der realitaet angekommen. Signalwirkung hoi...

Dass sich Babbel sowas antut.

Windfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2021
Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Windfahne » 7. Mai 2017, 21:15

TW II hat geschrieben:[...]
Dass sich Babbel sowas antut.

Vielleicht überschätzt er sich ja.
"Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
Sue Luke

Benutzeravatar
raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3858
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von raven » 8. Mai 2017, 09:47

Machmol öpis
stänkerer gegen oben

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3064
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Heiri » 8. Mai 2017, 09:49

raven hat geschrieben:Machmol öpis


Vertrag beginnt erst am 01.Juni zu laufen
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Delling
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1345
Registriert: 14. Jul 2008, 23:47

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Delling » 8. Mai 2017, 10:00

Heiri hat geschrieben:
raven hat geschrieben:Machmol öpis


Vertrag beginnt erst am 01.Juni zu laufen


Lächerlicher geht's kaum noch. Wir beginnen dann mal am 1.Juni mit der Planung der neuen Saison.

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3064
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Heiri » 8. Mai 2017, 10:12

öppe ähnlich lächerlich wie zum jetzigen Zeitpunkt "öpis" zu erwarten
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

lucerne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1360
Registriert: 12. Mai 2010, 19:54

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von lucerne » 8. Mai 2017, 10:16

Heiri hat geschrieben:öppe ähnlich lächerlich wie zum jetzigen Zeitpunkt "öpis" zu erwarten

Die neue Saison sollte seit Monaten geplant werden - das wird erwartet.
jossen hat geschrieben:Lucerne hatte immer recht! Asche über mein Haupt

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3064
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Heiri » 8. Mai 2017, 10:18

lucerne hat geschrieben:
Heiri hat geschrieben:öppe ähnlich lächerlich wie zum jetzigen Zeitpunkt "öpis" zu erwarten

Die neue Saison sollte seit Monaten geplant werden - das wird erwartet.


korrekt, dann aber falscher Thread... für dieses Versäumniss kann der neue Sportkoordinator wohl am wenigsten was dafür
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Benutzeravatar
malfunction
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3447
Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
Wohnort: Ibiza

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von malfunction » 8. Mai 2017, 13:04

Heiri hat geschrieben:Vertrag beginnt erst am 01.Juni zu laufen


ernst? :blackeye: :cyclopsani:
gaugler bereits weg oder nochli am pendenzen bereinigen?
offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo 60 von TW II

Bild

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3064
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Heiri » 8. Mai 2017, 13:06

malfunction hat geschrieben:
Heiri hat geschrieben:Vertrag beginnt erst am 01.Juni zu laufen


ernst? :blackeye: :cyclopsani:
gaugler bereits weg oder nochli am pendenzen bereinigen?



Seine Tätigkeit beim FCL nimmt Meyer am 1. Juni 2017 auf.

quelle: newsmeldung auf fcl.ch
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Windfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2021
Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Windfahne » 8. Mai 2017, 13:28

Selbst wenn Meyer schon jetzt (gratis und franko) aktiv werden möchte: Man kann sich ja förmlich vorstellen, wie bereitwillig Babbel & Rahmen (und Gaugler, falls er tatsächlich noch einen Finger für den FCL krümmt) sein werden, um Meyer vorab in allfällige Geschäfte einzuweihen...
"Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
Sue Luke

Master
Elite
Beiträge: 13534
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Master » 8. Mai 2017, 14:03

Windfahne hat geschrieben:Man kann sich ja förmlich vorstellen, wie bereitwillig Babbel & Rahmen (und Gaugler, falls er tatsächlich noch einen Finger für den FCL krümmt) sein werden, um Meyer vorab in allfällige Geschäfte einzuweihen...


öhm wägen? :scratch:

meinst Du Babbel und Rahmen sehen durch ihn ihre "macht" eingeschränkt und möchten ihn schon anfang an in die schranken weisen? und Gaugler hätte angst, dass wir dem fcb nächstes jahr das double versauen, wenn er seinen posten halbwegs sauber übergibt?
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Windfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2021
Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Windfahne » 8. Mai 2017, 14:21

Master hat geschrieben:
Windfahne hat geschrieben:Man kann sich ja förmlich vorstellen, wie bereitwillig Babbel & Rahmen (und Gaugler, falls er tatsächlich noch einen Finger für den FCL krümmt) sein werden, um Meyer vorab in allfällige Geschäfte einzuweihen...


öhm wägen? :scratch:

meinst Du Babbel und Rahmen sehen durch ihn ihre "macht" eingeschränkt und möchten ihn schon anfang an in die schranken weisen?

So und nicht anders interpretiere ich die gezielte öffentliche Kampagne in den letzten Tagen. Würde mich wundern, wenn das alles einfach aalglatt durchläuft.

und Gaugler hätte angst, dass wir dem fcb nächstes jahr das double versauen, wenn er seinen posten halbwegs sauber übergibt?

chch, hat sicher mega Angst :lol:
"Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
Sue Luke

Sammler
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2564
Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
Wohnort: Luzern
Kontaktdaten:

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Sammler » 8. Mai 2017, 20:20

Windfahne hat geschrieben:Selbst wenn Meyer schon jetzt (gratis und franko) aktiv werden möchte: Man kann sich ja förmlich vorstellen, wie bereitwillig Babbel & Rahmen (und Gaugler, falls er tatsächlich noch einen Finger für den FCL krümmt) sein werden, um Meyer vorab in allfällige Geschäfte einzuweihen...


Selten so einen Bullshit gelesen (ausser meinem eigenen :mrgreen: ). Was hätten die genannten davon, Meyer das Leben unnötig schwer zu machen? Schliesslich sind auch noch andere Personen als der Trainer in der sogenannten Sportkomission involtiert. An denen führt kein Weg vorbei.

Garfield
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 4595
Registriert: 4. Mär 2003, 14:11
Wohnort: Allmend

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Garfield » 21. Mai 2017, 12:40

OldRabbit hat geschrieben:Bin enttäuscht von Gaugler, letzendlich offensichtlich halt auch nur ein "Söldner" der aufs schnelle Geld aus ist...
Hier hätte er noch so einiges bewirken können (was dann auch IHM angerechnet worden wäre). Aber nein, lieber zu den Geldscheissern aus Basel, wo ihm mit Sportchef Streller und Strategiechef Frei zwei sich selbst überschätzende Spezis vor der Sonne stehen. Und Nachwuchschef Ceccaroni, unter dem Gaugler damals "wegen zu unterschiedlicher Philosophien" entlassen wurde, ist auch noch da. Bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass dies schief gehen wird - grossartig!
Tschüss, danke für gar nix!

Ist mit folgendem Posting erklärt ...
Cuore Matto hat geschrieben:...und ich glaube, du überreagierst da etwas. Als es anfing, gut und ruhig zu laufen, wollten in Luzern plötzlich der CEO und ein Verwaltungsrat die Vertragsgespräche führen. Da würde es bei mir auch klingeln...

Gaugler war seit dem Trainingslager eine lame Duck. Da brauchte es nur eine kleine Anfrage aus Basel und der Drops war gelutscht!

Zu Remo Meyer. Eine Wahl die mich überrascht hat. Denke aber, das er überraschen könnte. Schon als Spieler liess er sich nicht gerade biegen. Er weiss genau was er will und hat ne ordentliche Portion Ehrgeiz. Zudem hat er schon jetzt als Scout gearbeitet, wenn auch für die "Gegenseite".
FCL quo vadis?

Benutzeravatar
Partyanimal
Elite
Beiträge: 7765
Registriert: 25. Feb 2003, 11:56
Wohnort: Luzern

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Partyanimal » 21. Mai 2017, 12:47

Gaugler hat in seiner Zeit in Luzern wohl weniger brauchbare Transfers zustande gebracht, als Reinhold Messner Zehen hat. Das dürfte Remo Meyer wohl auch noch hinkriegen.
Zaungäste Luzern

Benutzeravatar
Lödu
Experte
Experte
Beiträge: 185
Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Lödu » 25. Mai 2017, 07:56

Hat uns Remo Meyer nicht Richtung Lausanne verlassen als es uns Mies ging oder habe ich das falsch in Erinnerung?

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1661
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Schalker jung » 25. Mai 2017, 11:29

Lödu hat geschrieben:Hat uns Remo Meyer nicht Richtung Lausanne verlassen als es uns Mies ging oder habe ich das falsch in Erinnerung?

Du meinst Ivan Knez. Wie ich es in Erinnerung habe nein, er wollt im Winter den neuen Vertrag ab Sommer nicht Unterschreiben (Lohn), der FCL wollte ihn im Sommer nicht Gratis abgeben. Deshalb durfte er nicht mit ins Trainingslager und flog aus dem Team.
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Uli
Member
Member
Beiträge: 26
Registriert: 13. Feb 2014, 12:24

Re: Wer wird neuer FCL-Sportchef

Beitrag von Uli » 30. Mai 2017, 10:54

Partyanimal hat geschrieben:Gaugler hat in seiner Zeit in Luzern wohl weniger brauchbare Transfers zustande gebracht, als Reinhold Messner Zehen hat. Das dürfte Remo Meyer wohl auch noch hinkriegen.


Na na na :shock: :shock: Er würd jetzt sagen eeeeehhhhh aaaahhhhhhhhh eeeehhhhhhh :finga:

Antworten