Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Fabio Celestini

Aratim
Member
Member
Beiträge: 42
Registriert: 28. Feb 2019, 18:19

Fabio Celestini

Beitrag von Aratim » 2. Jan 2020, 18:36

Welcome

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 216
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Fabio Celestini

Beitrag von cuervo » 2. Jan 2020, 18:51

Willkommen! Bin zufrieden mit Celestini und v.a. von der Kombination mit Colatrella und CL7 überzeugt.

Benutzeravatar
Snert
Member
Member
Beiträge: 21
Registriert: 6. Aug 2018, 13:45

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Snert » 2. Jan 2020, 19:46

Bienvenido & viel Erfolg! Könnte passen

Benutzeravatar
Casual
Member
Member
Beiträge: 42
Registriert: 9. Dez 2011, 18:12

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Casual » 2. Jan 2020, 22:36

Déjà nominé pour le plus rüüdig de Lucerne. :roll:

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1592
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Schalker jung » 3. Jan 2020, 00:19

Salve Fabio
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
VSHG
Experte
Experte
Beiträge: 435
Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

Re: Fabio Celestini

Beitrag von VSHG » 3. Jan 2020, 06:39

Ich bin nicht so begeistert von der Lösung, warte aber einmal ab. FC hat eine Chance verdient.
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

Neuer
Experte
Experte
Beiträge: 214
Registriert: 12. Mai 2017, 09:18

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Neuer » 3. Jan 2020, 12:02

Celestini ist jetzt nicht der Trainer, den ich mir als erstes gewünscht hätte. Aber ich kann ihn gar nicht einschätzen, daher bin ich einfach mal offen für diese Lösung und freue mich, falls er sich hier symphatisch und erfolgreich durchsetzen kann. Cele, ich drück Dir die Daumen

Hebi
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1111
Registriert: 7. Jul 2006, 12:29

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Hebi » 3. Jan 2020, 14:51

cuervo hat geschrieben:
2. Jan 2020, 18:51
Willkommen! Bin zufrieden mit Celestini und v.a. von der Kombination mit Colatrella und CL7 überzeugt.
Was genau überzeugt Dich da?
Kein Anspruch auf Punkte und Erfolg. Nur Leidenschaft und Kampf zählen!

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 216
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Fabio Celestini

Beitrag von cuervo » 3. Jan 2020, 18:51

Hebi hat geschrieben:
3. Jan 2020, 14:51
Was genau überzeugt Dich da?
Ach, die allgemein priesterhaft gepriesene Luzerner DNA. Aber eigentlich vor allem die sozialen und kommunikativen Kompetenzen (was im vorherigen Trainerteam vielleicht gefehlt hat!?) sowie der gute Umgang mit verschiedenen Charaktertypen, Gruppen und Nachwuchsspielern. Ich schätze Colatrella und Lustenberger beide als sehr "gewinnende und integrative" Typen ein. Bisschen sozihaft, aber glaube dass mit einer gelebten Solidarität innerhalb der Mannschaft wie unter Seoane selbst Luzern etwas reissen kann. Wer weiss...

Aratim
Member
Member
Beiträge: 42
Registriert: 28. Feb 2019, 18:19

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Aratim » 3. Jan 2020, 21:24

Unglaublich, wie viele Besserwisser in den Medien und auf FB gegen Remo schiessen, allen voran bezüglich der FCL-DNA. Remo hat aber ganz klar an der PK vom 17.12 betont, was er unter dieser DNA versteht. Er hat nie gesagt, dass der Trainer aus der Zentralschweiz/Deutschschweiz kommen muss, sondern, dass seine Spielphilosophie deckend mit dem Trainerkandidaten sein sollte - sprich „offensiver, schneller.....“ Fussball. Lass dich nicht unterkriegen Remo!
Ich persönlich finde die Kombo zusammen mit Colatrella und CL7 ebenfalls spannend. Celestini wirkt sympathisch und weiss, wovon er spricht. Bin zuversichtlich und glaube, dass dies gut kommt!

Benutzeravatar
VSHG
Experte
Experte
Beiträge: 435
Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

Re: Fabio Celestini

Beitrag von VSHG » 4. Jan 2020, 06:34

Aratim hat geschrieben:
3. Jan 2020, 21:24
Unglaublich, wie viele Besserwisser in den Medien und auf FB gegen Remo schiessen, allen voran bezüglich der FCL-DNA. Remo hat aber ganz klar an der PK vom 17.12 betont, was er unter dieser DNA versteht. Er hat nie gesagt, dass der Trainer aus der Zentralschweiz/Deutschschweiz kommen muss, sondern, dass seine Spielphilosophie deckend mit dem Trainerkandidaten sein sollte - sprich „offensiver, schneller.....“ Fussball. Lass dich nicht unterkriegen Remo!
Ich persönlich finde die Kombo zusammen mit Colatrella und CL7 ebenfalls spannend. Celestini wirkt sympathisch und weiss, wovon er spricht. Bin zuversichtlich und glaube, dass dies gut kommt!
Bin mit Dir absolut einverstanden was RM betrifft, bin aber trozdem noch etwas vorsichtig bezüglich FC. Wie oft haben wir in Vergangenheit voller Zuversicht und Glauben gesagt, dass es gut kommt.....?! Die Hoffnung stirbt zuletzt und vielleicht kommt es jetzt ja wirklich gut.
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

Aratim
Member
Member
Beiträge: 42
Registriert: 28. Feb 2019, 18:19

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Aratim » 4. Jan 2020, 11:03

Stimmt, vielleicht war meine Aussage „es kommt gut“ etwas zu optimistisch. Jedoch habe ich ein gutes Gefühl, das sich auch gestern während der PK bestätigt hat. Dieses hatte ich z.B. bei der Präsentation von Thomas Häberli überhaupt nicht, und ich war nie Fan von Häberli.
Ich hoffe, dass es dieses Mal klappt und wünsche Fabio und dem Trainerteam eine erfolgreiche Zeit.

Benutzeravatar
Beo
Supporter
Supporter
Beiträge: 65
Registriert: 18. Mai 2019, 14:44

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Beo » 4. Jan 2020, 12:58

Ich habe seit der PK einen guten Eindruck von Celestini:

Erstens ist er der Frage wie er denn die "FCL-DNA" verkörpert relativ geschickt ausgewichen (indem er sie mit seiner Spielphilosophie/Spielweise) beantwortete. Das ist auf alle Fälle viel besser, als irgendwas à la "ich wollte immer schon zum FC Luzern, fussballverrückte Region, schöne Berge und Seen, blablabla".

Zweitens scheint er eine konkrete Idee zu haben, wie er der Mannschaft "helfen" kann. Wenn er sein Spielsystem den Spielern aufzeigen kann (und die es dann umsetzen), ist schon viel gewonnen. Das hat Häberli nämlich nie geschafft (wenn er denn überhaupt eine so konkrete Spielidee wie Celestini hatte).

Aber die wichtigste Frage hat sich ohnehin noch nicht gestellt: wie steht er zu den EL-Qualirunden im nächsten Juli?
Nicola Sturgeon, Premierministerin von Schottland, 19.06.2019 hat geschrieben:
"I still don’t fully understand how it works, but I understand enough to know that I hate VAR!"

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 533
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Don Pedro » 5. Jan 2020, 15:44

Vielleicht tut uns mal ein wenig welsche Mentalität gar nicht mal so schlecht. Bisschen Gelassenheit und weniger Rumgeheule wäre schon mal ein Anfang.
Bin gespannt, wie es rauskommt. Als Trainer finde ich ihn eine spannende Figur mit guten Ansätzen. Gut Kick auch dir, Fabio!
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

Benutzeravatar
John Maynard
Rekordmeister
Beiträge: 2310
Registriert: 15. Apr 2005, 12:56
Wohnort: Am See

Re: Fabio Celestini

Beitrag von John Maynard » 6. Jan 2020, 07:37

kommt gut!
MISSION REKORDMEISTER
Bild

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 284
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Fabio Celestini

Beitrag von bjaz » 8. Jan 2020, 23:02

Kann schon richtig gut deutsch, aber dass der Trainer nun auch noch Matchberichte selber schreiben muss finde ich etwas unnötig.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7326
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Fabio Celestini

Beitrag von LU-57 » 9. Jan 2020, 00:05

bjaz hat geschrieben:
8. Jan 2020, 23:02
Kann schon richtig gut deutsch, aber dass der Trainer nun auch noch Matchberichte selber schreiben muss finde ich etwas unnötig.
:mrgreen:

selbst für fcl-verhältnisse waren das ein richtiger reiserbericht, und das soll was heissen. diese 90. minuten der partei sind super zusammengefasst, da konnte sich ein neues innerschweiz topschreibtalent durchsetzten.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 716
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Aufwindfahne » 9. Jan 2020, 14:49

bjaz hat geschrieben:
8. Jan 2020, 23:02
Kann schon richtig gut deutsch, aber dass der Trainer nun auch noch Matchberichte selber schreiben muss finde ich etwas unnötig.
:lol:
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
John Maynard
Rekordmeister
Beiträge: 2310
Registriert: 15. Apr 2005, 12:56
Wohnort: Am See

Re: Fabio Celestini

Beitrag von John Maynard » 10. Jan 2020, 08:49

bjaz hat geschrieben:
8. Jan 2020, 23:02
Kann schon richtig gut deutsch, aber dass der Trainer nun auch noch Matchberichte selber schreiben muss finde ich etwas unnötig.
legende :D
MISSION REKORDMEISTER
Bild

Master
Elite
Beiträge: 13405
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Fabio Celestini

Beitrag von Master » 22. Jan 2020, 08:42

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 11718.html

Bei neuen Trainern klingt es im Normalfall ja sowieso immer gut und super. Was sich ein Bisschen von den 08/15-Interviews unterscheidet sind die Aussagen über die "Selbstfindung". Klingt ganz ok.

Mal lugen, wie gut er zu den Spielern passt..
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!


Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

Antworten