Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Kader und Transfers 2020 / 2021

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3047
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Heiri » 22. Jun 2020, 07:48

Kader 2019/2020

grün - Neuzugänge vor und während der Saison

Torhüter
- David Zibung (1984) eig NW, 2021
- Marius Müller (1993) (De), RB Leipzig, 2022

Verteidigung
- Stefan Knezevic (1996), eig NW, 2022
- Lucas Alves de Araujo (1992) (Bra), Le Mont 2022
- Silvan Sidler (1998), eig NW, 2022
- Christian Schwegler (1984), RB Salzburg, 2021
- Marco Burch (2000), eig NW, 2022
- Ashvin Balaruban (2001), eig NW, 2023
- Marco Bürki (1993), Zulte Waregem, 2022
- Simon Grether (1992), Wohlen 2022
- Martin Frydek (1992) (CZE), Sparta Prag, 2022

Mittelfeld
- Marvin Schulz (De) (1995), Mönchengladbach, 2022
- Pascal Schürpf (1989), Vaduz, 2022
- Tsiy William Ndenge (1997) (D/Kam), Mönchengladbach, 2022
- Lorik Emini (1999), eig NW 2023
- Filip Ugrinic (1999) (Ser/CH), eig NW, 2022, zurück nach Leihe nach FC Emmen (NED)
- Tyron Owusu (2003), eig NW, 2023
- Lino Lang (2000), eig NW, 2023
- Louis Schaub (1994), 1. FC Köln (AUT), 2021, ausgeliehen mit Option zur def. Übernahme
- Samuel Alabi (2000) (GHA), FC Ashdod, 2024
- Alex Carbonell (1997) (ESP), Valencia, 2022


Stürmer:
- Salah Aziz Binous (2000), Lugano, 2022
- Ibrahima Ndiaye (1998), Wadi Degla, (SEN), 2023
- Mark Marleku (2000), eig NW, 2023
- Yvan Alounga (2002) (KAM), FC Aaarau, 2024
- Dejan Sorgic (1989) (SER/CH), AJ Auxerre, 2023
- Varol Tasar (1996) (D) Servette, 2024





Ausgeliehen:
- Marco Rüedi (1997), eig NW, 2021, Leihe nach SC Cham bis 2021
- Loïc Jacot (1999), Xamax, 2022, Leihe nach Chiasso bis 2021
- Simon Enzler (1997) eig NW, 2021, Leihe nach Aarau bis 2021
- David Mistrafovic, eig NW, 2022, Leihe nach Kriens bis 2021
- Daniel Follonier (1994), Sion, 2021, Leihe nach Kriens bis 2021


Abgänge/Auslaufende Verträge:
- Ryder "Matos" Santos (1993), Udinese Calcio, (BRA), Leihe bis 2020 mit Kaufoption
- Shkelqim Demhasaj (1996), Schaffhausen, 2020 > zu GCZ
- Eric Tia Chef (1996), Zürich U21, (CIV), 2020 > Vertrag wird nicht verlängert
- Blessing Eleke (1996) (NIG), FC Ashdod, 2022 > zu K.Beerschot V.A. (Belgien)
- Darian Males (2001), eig NW, 2022 > zu Inter Mailand
- Idriz Voca (1997), eig NW, 2021 > zu Ankaragücü (Türkei)
- Otar Kakabadze (Geo) (1995), Gimnastic de Tarragona, 2021 > zu CD Teneriffa
- Francesco Margiotta (1993), Lausanne Sport (ITA), 2022 > Zusammenarbeit wurde beendet, Ziel unbekannt
- Stefan Wolf (1998), eig NW, 2020, > Vereinslos




Zuzüge:
- Daniel Follonier (1994), Sion, 2021, zurück nach Leihe SC Kriens
- Filip Ugrinic (1999) (Ser/CH), eig NW, 2022, zurück nach Leihe nach FC Emmen (NED)
- Stefan Wolf (1998), eig NW, 2020, zurück nach Leihe nach Chiasso
- Tyron Owusu (2003, eig NW, 2023
- Lino Lang (2000), eig NW, 2023
- Mark Marleku (2000), eig NW, 2023
- Louis Schaub (1994), 1. FC Köln (AUT), 2021, ausgeliehen mit Option zur def. Übernahme
- Yvan Alounga (2002) (KAM), FC Aaarau, 2024
- Samuel Alabi (2000) (GHA), FC Ashdod, 2024
- Alex Carbonell (1997) (ESP), Valencia, 2022
- Dejan Sorgic (1989) SER/CH), AJ Auxerre, 2023
- Varol Tasar (1996) (D) Servette, 2024
- Martin Frydek (1992) (CZE), Sparta Prag, 2022
Zuletzt geändert von Heiri am 13. Okt 2020, 06:51, insgesamt 16-mal geändert.
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 533
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Don Pedro » 22. Jun 2020, 08:41

Aus der Zeitung mit den grossen Buchstaben
Anders sieht die Lage beim ehemaligen Luzerner Mittelfeldspieler Filip Ugrinic aus. Auch er spielte – wie Oberlin – in dieser Saison leihweise in Holland beim FC Emmen. Auch dort wurde die Saison vorzeitig abgebrochen. Auch Ugrinic konnte sich bislang nicht nachhaltig empfehlen. Doch laut SonntagsBlick-Infos ist der Klub bereit, die Kaufoption von rund einer Million für den 21-jährigen Mittelfeldspieler zu ziehen. Auch deshalb trainiert Ugrinic derzeit nicht bei seinem Stammklub, sondern wurde vom FC Emmen zum Training aufgeboten.
Gemäss zentral- bleibt er.
Vielleicht wird es ihm sogar gelingen, mit Filip Ugrinic ein einst hoch gehandeltes Talent wieder auf Kurs zu bringen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler kehrt nach dem Ende der Ausleihe an den holländischen Verein FC Emmen per Ende Juni zu seinem Stammverein zurück. «Bei uns kann er aber bis zum Saisonende nicht eingesetzt werden», heisst es beim FCL. Der Vertrag von Ugrinic dauert noch bis 2021.
Wird also spannend..
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 159
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Tempo-Racer » 26. Jun 2020, 19:15

Ich weiss unser Mittelfeld ist momentan gut aufgestellt mit Emini und Co. Aber Dzonlagic von Kriens fände ich ein sehr interessanter (und auch relativ günstiger) Spieler und würde den echt gerne bei uns sehen.

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Supporter
Supporter
Beiträge: 59
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 29. Jun 2020, 11:16

Den habe ich vor Corona mal auf dem Kleinfeld gesehen und der hat mir auch imponiert. Ist zwar "schon" 25, aber der ist ziemlich schnell und technisch doch auch relativ beschlagen. Im "neuen" 3-5-2 von Celestini, könnte der gut auf der linken Seite spielen. So hätte man zumindest einen mehr, der in Frage käme diese unsäglichen Aussenverteidiger Positionen mal schlau zu besetzen. Ich warte seit Mani Joller darauf, dass man da mal was Solides an Land zieht. CL7 in Ehren, aber das kann dann auch kein Gradmesser sein.
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992

Benutzeravatar
UNDERCOVER
Elite
Beiträge: 6233
Registriert: 26. Apr 2003, 00:29

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von UNDERCOVER » 29. Jun 2020, 12:46

Gabor_Gerstenmaier hat geschrieben:
29. Jun 2020, 11:16
Mani Joller
:notworthy: :notworthy: :notworthy:

Benutzeravatar
Gary Southgate
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1482
Registriert: 3. Mär 2008, 11:19
Wohnort: Boundary Park

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Gary Southgate » 29. Jun 2020, 13:07

Gabor_Gerstenmaier hat geschrieben:
29. Jun 2020, 11:16
...diese unsäglichen linke Aussenverteidiger Positionen mal schlau zu besetzen. Ich warte seit Mani Joller darauf, dass man da mal was Solides an Land zieht. CL7 in Ehren, aber das kann dann auch kein Gradmesser sein.
Meine Worte!
Gegen den modernen Becherwerfer!

Marco_FCL
Member
Member
Beiträge: 33
Registriert: 26. Jul 2018, 20:39

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Marco_FCL » 2. Jul 2020, 20:38

Denkt ihr, Grether und Matos werden nächste Saison bleiben?

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 636
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von OldRabbit » 3. Jul 2020, 00:02

Marco_FCL hat geschrieben:
2. Jul 2020, 20:38
Denkt ihr, Grether und Matos werden nächste Saison bleiben?
Weiss nicht, wie Meyer/Cellestini das sehen.
Mir persönlich ist Grether fussballerisch nach wie vor zu limitiert, das wird sich auch nicht mehr ändern. Sein Einsatz, sein Verhalten und seine Polivalenz sprechen aber definitiv auch für ihn, guter Typ! Ich würde seine Spielminuten aber halt eher/lieber eigenen Junioren geben.
Matos wird immer besser, Cellestini scheint auch seinen Spass mit ihm zu haben. Denke da spielen letztendlich die Finanzen eine wichtige Rolle, da wird man wohl zuerst Spieler verkaufen müssen. Könnte mir vorstellen dass man Eleke versucht zu verkaufen und mit diesem Geld die Kaufoption bei Matos zieht?

Eigentlich sind wir ja kader- & vertragsmässig sehr gut aufgestellt - bravo Remo! Aus meiner Sicht (und aufgrund der aktuellen Lage) könnte man Eleke (dafür Matos halten) und dazu sogar auch noch einen aus dem Duo Voca/Schulz verkaufen. Diese Abgänge könnte man mit dem bestehenden Kader (inkl U21) ohne weitere Zuzüge abfedern.
Und ja, anständige AVs wären schon mal was! Was ist eigentlich mit "Kaka" los? Der hatte durchaus vielversprechende Ansätze, scheint aber hauptsächlich verletzt zu sein. Siedler ist halt so in etwa der neue CL7. Ich hoffe ja Lars Karrer kommt nach langer Verletzung (Kreuzbandriss) wieder so stark zurück, wie er zuvor spielte - der hat für mich das Potential zu einem wirklich starken, modernen (offensiven) Aussenverteidiger! Das 3-5-2 welches wir aktuell zelebrieren wäre sowas von perfekt für ihn! ;-)

Delling
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1340
Registriert: 14. Jul 2008, 23:47

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Delling » 5. Jul 2020, 23:44

Weiss man eigentlich, mit welchem Verein Idriz Voca in Verhandlungen steht?

P66
Member
Member
Beiträge: 42
Registriert: 13. Aug 2003, 17:46
Wohnort: Luzern

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von P66 » 7. Jul 2020, 16:50

Delling hat geschrieben:
5. Jul 2020, 23:44
Weiss man eigentlich, mit welchem Verein Idriz Voca in Verhandlungen steht?
Gehe eher davon aus, dass Voca in der Corona-Quarantäne war....

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 533
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Don Pedro » 10. Jul 2020, 11:32

Mögliche Mutationsliste auf die neue Saison aufgrund von Transfers, auslaufenden Verträgen:
- Celestini --> Verlängerung schaue ich als Formsache an. Trotzdem gibt's natürlich ein Risiko eines Abgangs wie bei Seoane.
- Males --> Inter? Die Serie A könnte noch zu früh sein, auch wenn's vorerst nur irgendwo bei einem kleineren Verein sein sollte.
- Voca --> für den nächsten Schritt wäre er wohl bereit, würde ihn natürlich gerne noch länger hier sehen
- Eleke --> Luftveränderung würde dem gut tun. Dem Mannschaftsbudget ebenfalls. Und Celestini scheint auch kein riesiger Fan zu sein.
- Grether --> Vertrag
- Matos --> zu teuer?
- Enzler --> ev. zurück zu Kriens? Die haben zwar Brügger, aber der Stammkeeper Osigwe hat den Verein bereits verlassen. Zudem hat der FCL mit Jacot und Zibung weitere Torhüter unter Vertrag.
- Mimi --> bereits bei GC
- Tia Chef --> auch schon weg

Da könnte dann plötzlich noch der eine oder andere Transfer, insbesondere in der Offensive auf uns zukommen.

Interessant für die Offensive wäre nicht erst seit den 3 Toren in dieser Woche Abubakar von Kriens, zudem dürfte der auch finanzierbar sein und fühlt sich anscheinend in der Region sehr wohl.
Ugrinic als Rückkehrer wird sich weisen, ob er wirklich für den nächsten Schritt bereit ist und ob Emmen ihn nicht doch noch definitiv holt. Als Spielertyp gefällt er mir aber definitiv.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3047
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Heiri » 10. Jul 2020, 11:56

Don Pedro hat geschrieben:
10. Jul 2020, 11:32
- Enzler --> ev. zurück zu Kriens? Die haben zwar Brügger, aber der Stammkeeper Osigwe hat den Verein bereits verlassen. Zudem hat der FCL mit Jacot und Zibung weitere Torhüter unter Vertrag.

Ugrinic als Rückkehrer wird sich weisen, ob er wirklich für den nächsten Schritt bereit ist und ob Emmen ihn nicht doch noch definitiv holt. Als Spielertyp gefällt er mir aber definitiv.
Leihvertrag mit Chiasso bezüglich Jacot wurde bereits bis Juni 2021 verlängert. Daher sehe ich keinen Grund Enzler abzugeben/auszuleihen.
Ugrinic hat eigentlich unglaubliches Potential, wäre gespannt wie er sich unter einem Celestini entwickeln würde.
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 533
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Don Pedro » 10. Jul 2020, 12:55

Ok, war mir gar nicht bewusst. Na dann, Enzler natürlich halten. :wink: Stellt sich die Frage, wie lange er selbst noch Geduld hat, die 2. Geige zu spielen. Aber auf der Goalie-Position müssen wir uns auf jeden Fall keine Sorgen machen.

Ugrinic zurück fände ich in der Tat extrem spannend. Celestini scheint es mit den Spielern ja wirklich gut zu können, da wäre wohl auch bei Grande Filip ein Sprung nach vorne möglich.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1592
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Schalker jung » 10. Jul 2020, 13:59

Wenn Enzler sieht wieviel er von Marius profitieren kann, wird das eine Jahr als Nummer 2 nicht ein verlorenes Jahr sein. Ugrinic kommt richtig gut
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

kokon
Member
Member
Beiträge: 12
Registriert: 29. Jun 2011, 08:06

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von kokon » 10. Jul 2020, 14:25

Wieso kann Oberlin eigentlich nach Ablauf der Leihe für Basel spielen aber Ugrinic nicht für uns?

Benutzeravatar
Vblstöbli
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2073
Registriert: 23. Mär 2008, 13:06
Wohnort: Buenos Aires

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Vblstöbli » 10. Jul 2020, 14:58

Schalker jung hat geschrieben:
10. Jul 2020, 13:59
Wenn Enzler sieht wieviel er von Marius profitieren kann, wird das eine Jahr als Nummer 2 nicht ein verlorenes Jahr sein. Ugrinic kommt richtig gut
Dem Enzler hat diese Saison gereicht als Nummer 2, bei einem entsprechenden Angebot ist dieser weg...
Bauernaufstand 2020!
_______________________________________

** VINCI PER NOI **

Delling
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1340
Registriert: 14. Jul 2008, 23:47

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Delling » 10. Jul 2020, 16:46

Vblstöbli hat geschrieben:
10. Jul 2020, 14:58
Schalker jung hat geschrieben:
10. Jul 2020, 13:59
Wenn Enzler sieht wieviel er von Marius profitieren kann, wird das eine Jahr als Nummer 2 nicht ein verlorenes Jahr sein. Ugrinic kommt richtig gut
Dem Enzler hat diese Saison gereicht als Nummer 2, bei einem entsprechenden Angebot ist dieser weg...
Wird für ein Jahr an Kriens ausgeliehen. Zibung wieder die Nummer 2.

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 636
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von OldRabbit » 10. Jul 2020, 22:36

Müller wird uns hoffentlich noch eine weitere Saison erhalten bleiben! Bin da jedoch leider etwas weniger optimistisch als andere. In der Bundesliga kommt es wohl zu einigen TW-Wechseln. Und wenn Hertha (& Stuttgart) schon für einen Kobel 5 Mio bezahlen wollen... Klar ist der noch jünger und hat (wohl) noch Potential. Aber wenn ich als BL-Club eine neue NR. 1 fürs Tor suche - da sehe ich Müller deutlich im Vorteil. Hoffe mal, die deutschen Scouts haben unsere Liga zu wenig verfolgt...
Bleibt er, wär Zibung ja auch noch da.
Dann wäre es für Enzlers Entwicklung in diesem Alter wichtig/richtig, ihn (in die CL) auszuleihen.
Ob Jacot bei Chiasso gut aufgehoben ist, wird sich noch weisen, diese Saison spielen sie ja mehr oder weniger mit Junioren fertig. Och ja, Aarau wird wohl auch noch einen TW suchen, der (arme) Ammeter komplett überfordert...(wie vorhergesehen).

Marco_FCL
Member
Member
Beiträge: 33
Registriert: 26. Jul 2018, 20:39

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Marco_FCL » 13. Jul 2020, 11:43

Nach seinem Australien-Abenteuer wäre Pirmin Schwegler mit 33 Jahren wieder vereinslos... (https://www.transfermarkt.ch/pirmin-sch ... eler/14533) denke, er wäre sicher wieder eine interessante Alternative, sollte unser FCL mit dem Duo Voca/Schulz nicht mehr weitermachen.
Schwegler könnte den jungen ZMs (Emini, Ugrinic, Mistrafovic, Wolf, usw.) sicher viel Erfahrung mit auf den Weg geben und könnte unserem Mittelfeld viel Stabilität geben. Wäre aber auch bei einem Verbleib von Voca oder Schulz sehr interessant. Was sagt ihr dazu?

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2452
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von harud » 13. Jul 2020, 12:15

Gemäss Teletext habe Schwegler ein Angebot des FCL ausgeschlagen. Nähme mich ja wunder, woran es gescheitert ist. Aber so ein Jahr mit Option hätt ich top gefunden. Hätte sicher den Jungen einiges beibringen können als gestandener Routinier, und ausserdem wäre er, so er denn wollte, auch ein Mann für den FCL nach der Aktivzeit.

Antworten