Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Benutzeravatar
tuce
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2037
Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
Wohnort: 6005

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von tuce » 15. Jun 2016, 21:05

Wie wurde aus der Schweigeminute eine Applausminute?

Windfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2021
Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Windfahne » 16. Jun 2016, 08:08

tuce hat geschrieben:Wie wurde aus der Schweigeminute eine Applausminute?

Von der Insel hab ichs nie anders gekannt. Finde das viel respektvoller/würdigender.
"Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
Sue Luke

Benutzeravatar
tuce
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2037
Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
Wohnort: 6005

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von tuce » 16. Jun 2016, 10:11

Windfahne hat geschrieben:
tuce hat geschrieben:Wie wurde aus der Schweigeminute eine Applausminute?

Von der Insel hab ichs nie anders gekannt. Finde das viel respektvoller/würdigender.


Finde ich auch! Ist mir in letzter Zeit einfach aufgefallen, dass das aufs "Festland" überschwappt.

Benutzeravatar
VSHG
Experte
Experte
Beiträge: 435
Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von VSHG » 16. Jun 2016, 10:28

Warum führt man noch immer Fussball-Interviews? Es sind stets die gleichen Fragen und die gleichen Antworten.

Beispiele:
An was hat`s heute gefehlt?
Der Gegner war besser und effizienter. Uns hat`s an Spritzigkeit gefehlt ... bla ... bla ... bla...

Können sie was zum Spiel sagen?
In Halbzeit 1 waren wir besser und konnten mit dem Tor in der 2. HZ das Spiel zu unseren Gunsten entscheiden! ... aha ... sehr spannend ...

Was braucht es, damit man heute gewinnen kann?
Teamleistung, Einsatz und ein Tor mehr als der Gegner ... so so ...

Wie geht es ihnen nun, nach dem Spiel?

Gut, wir haben gewonnen. ... das ist mir jetzt aber völlig neu ...
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

come on lucerne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 585
Registriert: 20. Apr 2008, 22:44

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von come on lucerne » 16. Jun 2016, 11:39

Liegt sicherlich auch daran, dass Fussball-Profis heute eben auch im Umgang mit den Medien geschult werden. Da wird schon darauf geachtet, dass sie nichts kritisches rauslassen...

Benutzeravatar
Guru77
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1091
Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
Wohnort: 6006

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Guru77 » 16. Jun 2016, 13:38

Für was sind eigentlich diese Torrichter gut, jetzt WO es ja die Torlinientechnologie gibt? * ärnscht *
Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

Benutzeravatar
Camel
Administrator
Administrator
Beiträge: 6272
Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
Wohnort: ja
Kontaktdaten:

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Camel » 16. Jun 2016, 13:44

Guru77 hat geschrieben:Für was sind eigentlich diese Torrichter gut, jetzt WO es ja die Torlinientechnologie gibt? * ärnscht *

Bessere Sicht auf allgemeine Spielsituationen im Strafraum (z.b. Fouls) oder ob der Ball das Feld neben den Toren verlässt?

Benutzeravatar
Oirdnas
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2165
Registriert: 16. Mär 2007, 19:39
Wohnort: Brunnen

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Oirdnas » 13. Jul 2016, 21:14

Welche Pokemon's gibt es in der Swissporarena?
Für all diese Fans - so unterschiedlich sie auch waren - bedeutete die Luzerner Allmend in den letzten gut 30 Jahren ein Stück Heimat. Auch wenn zum Schluss das alte Stadion zunehmend vom eisigen Wind der Repression umweht wurde und dem vorherrschenden Sicherheitsdenken entsprechend überbordende Fans unnachsichtiger als früher aussortiert wurden, bemühte sich die Allmend nach Kräften, den Fans ein paar letzte Freiräume zu erhalten. Denn sie wusste ganz genau, dass es letztlich das bunte und (nur allzu) menschliche Treiben auf den Stehplätzen war, das dafür sorgte, dass die Allmend eine Kultstätte des Schweizer Fussballs wurde und nicht ein Stadion unter vielen blieb. - Allmendbuch

Master
Elite
Beiträge: 13755
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Master » 10. Aug 2016, 10:07

http://www.zentralplus.ch/de/news/wirts ... bszene.htm

wenn der mit all dem pleite ging, verloren auch sicher diverse leute ordentlich geld. es wird gar eine "kriminelle energie" (und nicht nur unvermögen) festgestellt und der kriegt diese lächerliche strafe!? wtf!? :scratch: :roll:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
Raubi
Elite
Beiträge: 8229
Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
Wohnort: Anse Source d'Argent

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Raubi » 10. Aug 2016, 10:24

Steht ja, dass kein Gläubiger zu Schaden kam...
Fanclub Falken

Benutzeravatar
NOISER
Administrator
Administrator
Beiträge: 7146
Registriert: 21. Nov 2002, 14:33

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von NOISER » 10. Aug 2016, 13:00

Master hat geschrieben:http://www.zentralplus.ch/de/news/wirtschaft/5503989/Kriminelle-Energie-in-der-Luzerner-Clubszene.htm

wenn der mit all dem pleite ging, verloren auch sicher diverse leute ordentlich geld. es wird gar eine "kriminelle energie" (und nicht nur unvermögen) festgestellt und der kriegt diese lächerliche strafe!? wtf!? :scratch: :roll:


trotzdem übelstes kuschelurteil. skandal!
TFC!

Benutzeravatar
hässig-AL
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 4242
Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
Wohnort: Appenzell
Kontaktdaten:

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von hässig-AL » 3. Nov 2016, 09:46

bin nicht mehr auf dem laufenden. nichts ersichtlich

gibt es beim fcl nur rückrunden saisonabos?

Benutzeravatar
bluewhite pride
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1901
Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von bluewhite pride » 3. Nov 2016, 10:44

hässig-AL hat geschrieben:bin nicht mehr auf dem laufenden. nichts ersichtlich

gibt es beim fcl nur rückrunden saisonabos?

Zumindest letzte Saison gab's diese, habe auch davon Gebrauch gemacht.
Da gab's die Aktion, dass die Karte für die Rückrunde 33% günstiger wurde, wenn man gleich eine 1.5-jahres Saisonkarte bestellte. Bezahlen musste man jedoch die Karte für die jetztige Saison erst im Sommer.
Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

Benutzeravatar
hässig-AL
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 4242
Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
Wohnort: Appenzell
Kontaktdaten:

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von hässig-AL » 3. Nov 2016, 11:18

bluewhite pride hat geschrieben:
hässig-AL hat geschrieben:bin nicht mehr auf dem laufenden. nichts ersichtlich

gibt es beim fcl nur rückrunden saisonabos?

Zumindest letzte Saison gab's diese, habe auch davon Gebrauch gemacht.
Da gab's die Aktion, dass die Karte für die Rückrunde 33% günstiger wurde, wenn man gleich eine 1.5-jahres Saisonkarte bestellte. Bezahlen musste man jedoch die Karte für die jetztige Saison erst im Sommer.

ok danke

Windfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2021
Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Windfahne » 8. Mai 2017, 13:35

Wechselt Cuore Matto per Ende Mai ins FCB-Forum?
"Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
Sue Luke

Benutzeravatar
Taylor Bourbon
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2098
Registriert: 17. Mär 2009, 22:01

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von Taylor Bourbon » 11. Jul 2017, 15:20

Kennt sich jemand mit Automator unter os X aus?
Bild

Benutzeravatar
VSHG
Experte
Experte
Beiträge: 435
Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von VSHG » 12. Jul 2017, 09:05

Taylor Bourbon hat geschrieben:Kennt sich jemand mit Automator unter os X aus?


Diese Frage hört bei mir nach "Kennt sich jemand mit..." auf. :wink:
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

Benutzeravatar
timtim
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 710
Registriert: 29. Okt 2009, 14:39

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von timtim » 29. Sep 2017, 08:41

Was ist der Unterschied zwischen "ausverkauft" und "restlos ausverkauft"?

Benutzeravatar
bluewhite pride
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1901
Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von bluewhite pride » 29. Sep 2017, 14:22

Ersteres steht in der NZZ, zweiteres im Blick, NLZ und Konsorten. Ausserdem hat der zweite Schreiberling ein zu kleines Schnäbi
Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

Benutzeravatar
TW II
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3107
Registriert: 31. Mai 2010, 15:18
Wohnort: Passau

Re: Fragen die einem unter den Nägeln brennen

Beitrag von TW II » 8. Jan 2018, 14:00

Stand jetzt, no Billag tatsächlich mit einer Chance durchzukommen.... -> ich denke am Schluss reichts trotzdem ned (was auch gut ist so)

falls doch, was passiert dann mit dem SRF? Diverse Meinungen kursieren.

Antworten